1. Erweiterte Luftfahrtprodukt-Haftpflicht

    Welcher Betrieb braucht eine erweiterte
    Luftfahrtprodukt-Haftpflichtversicherung?

    Der Betrieb, der eine der folgenden Fragen mit „ja“ beantwortet, benötigt eine erweiterte Produkt-Haftpflichtversicherung:

    • Werden Ihre Produkte mit Produkten Ihrer Abnehmer oder Dritter vermischt/verarbeitet und sind aus tatsächlichen oder wirtschaftlichen Gründen nicht mehr zu trennen?
    • Werden Ihre Produkte weiterbearbeitet oder weiterverarbeitet, ohne dass eine Vermischung oder Verarbeitung mit anderen Produkten stattfindet?
    • Können Ihre Produkte ein- und ausgebaut werden?
    • Produzieren oder liefern Sie Maschinen, mit denen Ihre Abnehmer oder Dritte andere Produkte herstellen, bearbeiten oder verarbeiten?

    Welche Schäden sind zusätzlich zur
    erweiterten Luftfahrtprodukt-Haftpflichtversicherung versichert?

    • Verbindungsschäden, Vermischungsschäden und Verarbeitungsschäden
    • Weiterverarbeitungsschäden und Bearbeitungsschäden
    • Ausbaukosten und Einbaukosten

    Wünschen Sie ein Angebot zur erweiterten Luftfahrtprodukt-Haftpflichtversicherung?

    Faxen Sie uns einfach den ausgefüllten Fragebogen: 0761 888662-22. Sie erhalten innerhalb weniger Tage ein ausführliches Angebot.
    Fragebogen Luftfahrttechnische Betriebe
    Fragebogen Luftfahrt-Hersteller
    Fragebogen Luftfahrt-Zulieferer